Facebook Twitter

News & Wissen


Späte Sommerwärme und segelnde Spinnen: Der Altweibersommer

Eine sonnig-warme Wetterperiode zwischen Mitte September und Anfang Oktober nennt man Altweibersommer. Doch woher hat er seinen Namen?» mehr


Die Krux der Irreversibilität

Das Klimasystem ist kein träges Faultier, das immer nur allmählich auf Änderungen reagiert. Vielmehr können einige Faktoren des Erdsystems plötzlich ...» mehr


Bauernregeln im September

Der September nähert sich dem letzten Trimester. Im Garten wird allmählich abgeerntet und alles auf den Winter vorbereitet. Was sagen ...» mehr


Ferne Verbindungen

Telekonnektionen spielen in der globalen Wetterküche eine große Rolle. Die Rolle des Indisch-Ozeanischen Dipols (IOD) für die Nordatlantikzirkulation (über NAO-Index) ...» mehr


Kalendarischer Herbstanfang ante portas

Am kommenden Mittwoch wird kalendarisch der Herbst eingeleitet. Das Äquinoktium steht also kurz bevor. Aber was ist das eigentlich?» mehr


Frühherbst bei spätsommerlichen Temperaturen

Das Wetter ist aktuell noch spätsommerlich, die Zeichen des Herbstes sind aber nicht zu übersehen: bereits tieferer Sonnenstand und recht ...» mehr


Wetterzauber

Mit Geschichtenliedern einmal raus aus dem Alltagsstress - nicht nur für die Kleinen eine willkommene Abwechslung.» mehr


Den Blick in die Ferne schweifen lassen

Im Herbst ist es besonders reizvoll, die Dinge "von oben" zu betrachten. Wenn in den Tälern, Becken und im Tiefland ...» mehr


Sternhimmel

Die Hochdruckwetterlage der vergangenen Tage hatte nicht nur warmes Spätsommerwetter zur Folge, sondern man konnte in den Nächten abgesehen von ...» mehr


Starke Pilz-Saison durch ideales Sommer-Wetter?

Die Pilz-Saison geht nun in ihre heiße Phase und das Wetter der vergangenen Wochen war für das Wachstum beinahe ideal. ...» mehr