Facebook Twitter

Vorhersage

Heute

Vorhersage Rheinland-Pfalz und Saarland Heute

Frost und örtlich Glätte, gebietsweise Nebel. Im Bergland auflebender Wind. Ab Freitagmittag aufkommender Regen, im Bergland stellenweise Glatteis.

In der Nacht zum Freitag oft neblig trüb, teils aber auch gering bewölkt oder klar. Gegen Freitagfrüh von Nordwesten Bewölkungsverdichtung, aber noch niederschlagsfrei. Tiefsttemperaturen bei 0 bis -5 Grad. Stellenweise Reifglätte oder überfrierende Restnässe.

Schwacher, später teils mäßiger Wind aus Südwest, in der zweiten Nachthälfte in Kammlagen einzelne starke Böen. Am Freitag von Nordwesten rasch auf das ganze Land ausbreitende dichte Bewölkung sowie ab dem Mittag von Nordwesten übergreifende Niederschläge. Dabei regional Glatteisgefahr durch gefrierenden Regen. Im Süden und Osten vorab noch teils neblig-trüb, teils heiter bis wolkig. Höchstwerte 3 bis 6 Grad, im höheren Bergland um 2 Grad. Mäßiger Wind aus Süd bis Südwest mit starken, im Bergland auch stürmischen Böen.

In der Nacht zum Samstag bedeckt und regnerisch. Tiefstwerte 4 bis 0 Grad, im höheren Bergland vereinzelt Glätte durch gefrierende Niederschläge oder überfrierende Nässe. Weiter lebhafter Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, in exponierten Lagen auch Sturmböen.