Facebook Twitter

Wetterbericht

Wetterlage

Wetter- und Warnlage für Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern verbleibt zunächst unter schwachem Zwischenhocheinfluss unter Zufuhr von sehr warmer und zunehmend feuchter Luft. In der Nacht überquert die Kaltfront eines Nordatlantiktiefs den Vorhersagebereich von West nach Ost.

[mehr]

Quelle: Deutscher Wetterdienst