Facebook Twitter

Wetterbericht

Wetterlage

Wetter- und Warnlage für Mecklenburg-Vorpommern

Unter abnehmendem Hochdruckeinfluss bleibt zunächst kalte und trockene Luft in Mecklenburg-Vorpommern wetterbestimmend. Ab der Nacht zum Montag wird mit westlicher Strömung zunehmend mildere und feuchtere Luft herangeführt und es überqueren mehrere Tiefausläufer die Region.

[mehr]

Quelle: Deutscher Wetterdienst