Facebook Twitter

Vorhersage

Donnerstag

Vorhersage Sachsen Morgen

Am Donnerstag scheint bei wechselnder Bewölkung gebietsweise die Sonne Dabei bleibt es weitgehend niederschlagsfrei.

Mit dem mäßigen Südwestwind wird sehr milde Luft, in der die Temperaturen auf 12 bis 15 Grad, im Bergland auf 10 bis 14 Grad steigen, herangeführt. Im Tiefland muss mit Wind-, auf dem Fichtelberg mit schweren Sturmböen gerechnet werden.

In der Nacht zum Freitag nimmt die Bewölkung allmählich zu. Es bleibt aber niederschlagsfrei. Die Tiefstwerte der Temperatur liegen zwischen 9 und 7, im Bergland zwischen 6 und 3 Grad. Der Wind weht mäßig aus Südwest. Auf dem Fichtelberg treten weiterhin schwere Sturmböen auf.