Facebook Twitter

Vorhersage

Freitag

Vorhersage Sachsen Morgen

Am Freitag verlassen letzte Schauer und Gewitter am frühen Vormittag die Oberlausitz Richtung Tschechien. Sonst kommt die Sonne zwischen teils starken Wolkenfeldern hin und wieder zum Vorschein.

Bei mäßigem und teils stark böigem westlichem Wind werden Tageshöchstwerte von 25 bis 28, im Bergland von 21 bis 25 Grad erwartet. Gebietsweise, aber besonders im Erzgebirge sind Windböen, exponiert auch stürmische Böen wahrscheinlich.

In der Nacht zum Sonnabend bleibt es wolkig und niederschlagsfrei. Die Temperatur geht auf 16 bis 14, im Bergland bis 12 Grad zurück. Der Westwind weht schwach.