Facebook Twitter

Vorhersage

Freitag

Vorhersage Deutschland Morgen

Am Freitag scheint verbreitet die Sonne. Nur im Norden ziehen dichtere Schleierwolken durch. Am Nachmittag bilden sich bevorzugt in den westlichen Mittelgebirgen und im Nordwesten Quellwolken. Dann sind von der Eifel bis zum Emsland vereinzelt Schauer, abends eventuell auch ein kurzes Gewitter möglich.

Die Höchstwerte liegen zwischen 17 und 24 Grad, am Oberrhein sind örtlich 25 Grad möglich. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Süden aus östlicher, sonst aus südlicher Richtung.

In der Nacht zum Samstag gibt es von Pfalz und Saar bis nach Schleswig-Holstein Schauer, vereinzelt auch Gewitter. Im der Mitte und nach Osten zu bleibt es aufgelockert bis gering bewölkt. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 und 4 Grad, in manchen Alpentälern auch darunter. Der Wind weht schwach, im Küstenumfeld der Nordsee frisch aus Südwest.