Facebook Twitter
Drucken

Klima aktuell - April 2015

Temperatur April 2015 Der April 2015 zeigte sich von seiner Sonnenseite. Besonders im Südwesten wurden viele Sonnenstunden beobachtet. Im Nordosten war der Sonnenscheinüberschuss nicht ganz so hoch. Die Tagestemperaturen stiegen schon auf angenehme Werte. In der Nacht kühlte es sich aber auf Grund des wolkenfreien Himmels wieder deutlich ab. Im Mittel war der April etwas wärmer als normal. Niederschlag wurde fast ausschließlich am Monatsanfang und am Monatsende beobachtet. Dabei wurde aber das Niederschlagssoll bei weitem nicht erreicht. Dies führte zu einer erhöhten Waldbrandgefahr und auch zu kleineren Waldbränden. Im Norden und im Großraum des Einzugsgebiets des Mains blieb die Niederschlagssumme im April großflächig unterhalb von 50 % des Monatssolls.

» mehr

Klimawandel

Klimawandel Zahlen und Fakten über den Klimawandel.

» mehr

Klimakarten

Klimakarten Klimakarten für Deutschland, Europa und weltweit.

» mehr

Wetterrekorde

Wetterrekorde Wetterrekorde in Deutschland und weltweit.

» mehr

Klimatabellen

Klimatabellen Monatliche Klimawerte ausgewählter Orte.

» mehr