Facebook Twitter
13. Mai 2012 | Dipl.-Met. Dorothea Paetzold

Frostnächte

In der Mitte und im Westen Deutschlands hat es gebietsweise leichten Bodenfrost gegeben
In der Mitte und im Westen Deutschlands hat es gebietsweise leichten Bodenfrost gegeben


Nun sind sie da - die Eisheiligen! Und jeder, der nach den
vergangenen Sommertagen nicht mehr so recht dran glauben wollte,
wurde spätestens in der vergangenen Nacht eines Besseren belehrt:
Verbreitet war diese Nacht mit 3 bis 5 Grad ziemlich frisch, vom
östlichen NRW über Hessen bis nach Thüringen gab es sogar leichten
Luftfrost um -1 Grad. In 5 cm über dem Erdboden war es sogar noch
etwas kälter. Beispielsweise wurden in Bochum und Düsseldorf nur -
2,3 Grad gemessen. Bei dem gestrigen Ansturm auf die Gartencenter
bleibt nur zu hoffen, dass alle Pflanzenliebhaber rechtzeitig bei
frostempfindlichen Gewächsen an entsprechenden Schutz gedacht haben!

Auch in den nächsten Tagen bleibt der kühle Witterungsabschnitt
erhalten, so dass immer wieder nachts leichter Frost möglich ist (die
Kalte Sophie ist ja passender Weise auch erst am 15 Mai!).
Am Montag können wir dabei sogar noch mit reichlich Sonnenschein
rechnen, ab Dienstag wird es jedoch wieder unbeständig mit Schauern
und zum Teil kräftigen Gewittern. Der Himmelfahrtstag sieht
allerdings wieder beständiger aus mit mehr Sonnenschein und wieder
steigenden Temperaturen.
Mal sehen, ob die nächsten Computerberechnungen diesen Trend
bestätigen!



© Deutscher Wetterdienst

Bild: DWD

Themenarchiv:

28.04. - Die meteorologische Welt des Gleichen

27.04. - Forensische Meteorologie Teil 1 - Eine spannende Facette der Meteorologie

26.04. - Schnee bis in tiefe Lagen: Kälteeinbruch auf dem Höhepunkt

25.04. - Die Sonne im Kampf gegen den Schnee

24.04. - Latente Energie - die verborgene Kraft in der Wetterküche!

23.04. - Spätwinter Ende April - damals und heute

22.04. - Die Rache des Winters

21.04. - Sonnenlust und Kältefrust

20.04. - Antizyklonale Nordwestlage

19.04. - Der Frühling aus phänologischer Sicht

18.04. - Der "Scirocco" - heiß und staubig!

17.04. - Achterbahnfahrt

16.04. - If the sky is green, run for cover!

15.04. - Typisch April

14.04. - Die Gewittersaison ist gestartet

13.04. - Ein Tief bei den Britischen Inseln

12.04. - Rippeln am Himmel

11.04. - April, April, der weiß nicht was er will!

10.04. - Pack die Sonnencreme ein

09.04. - Die städtische Wärmeinsel

08.04. - Das Stadionwetter am 29. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga

07.04. - Regen und Schnee in Kanada

06.04. - Typisch April - Temperaturen auf Berg- und Talfahrt

05.04. - Sonne und Erde im Strahlungsgleichgewicht

04.04. - Aktuelle Wassertemperaturen in Deutschland

03.04. - Was uns im April alles blühen kann ...

02.04. - Deutschlandwetter im März 2016

01.04. - Gegensätze über Deutschland: Biergartenwetter im Süden - Regen und Schnee in der Mitte - Nachtfrost im Norden

31.03. - El Ninjo 2015/16 - Weltweite Auswirkungen (Teil2)

30.03. - El Niño 2015/16 - Daten und Fakten (Teil 1)