Facebook Twitter

Vorhersage

Donnerstag

Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern 4. Tag

Am Donnerstag kommt bei stark bewölktem Himmel von Südwesten her schauerartiger Regen auf.

Dabei steigt die Temperatur auf 7 bis 9 Grad und der West- bis Südwestwind weht weiterhin mäßig bis frisch, in Böen stark bis stürmisch.

In der Nacht zum Freitag fällt weiterhin leichter Regen, der teils auch mit Schnee durchmischt sein kann. Ausgangs der Nacht zieht der Niederschlag nach Osten ab und die Wolkendecke lockert etwas auf. Bei frischem bis stark böigem Westwind sinkt die Temperatur auf 2 bis 0 Grad.