Facebook Twitter

Vorhersage

Donnerstag

Vorhersage Berlin und Brandenburg 4. Tag

Am Freitag startet der Tag überwiegend wolkig. Die Wolken lösen im Tagesverlauf vor allem in der Nordhälfte allmählich auf. Es bleibt trocken.

Bei Höchstwerten um 22 Grad weht schwacher Nordwind. In der Nacht Sonnabend lockert auch im Süden die Wolkendecke auf. Bei dann meist klarem Himmel bilden sich örtlich Dunst oder Nebel. Es bleibt niederschlagsfrei. Der schwache Wind weht aus unterschiedlichen Richtungen. Die Temperatur geht auf 11 bis 7 Grad zurück.