Facebook Twitter

News & Wissen


Die weiße Gefahr

Die ersten Freibäder haben geöffnet, ringsum blüht und grünt die Pflanzenwelt und viele haben den Balkon oder die Terrasse schon fit für den ...» mehr


Nur ein kurzes Frühsommer-Gastspiel

Spätestens nach dem Gastspiel des Frühsommers am vergangenen Mittwoch mit Tageshöchstwerten über 25 Grad (definitionsgemäß ein Sommertag) in der Südwesthälfte Deutschlands rücken die Gedanken ...» mehr


Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer...

In den vergangenen Tagen gelangte die nach Mitteleuropa eingeströmte, mäßig warme atlantische Meeresluftmasse unter den Einfluss des Hochdruckgebietes PADMA. Die Aprilsonne strahlte vielerorts von ...» mehr


Sonniges Hochdruckwetter birgt hohe Sonnenbrandgefahr

Der Frühling startet nun richtig durch. Das Voranschreiten der Jahreszeit ist deutlich spürbar - die Tage werden länger, die Sonne immer kräftiger. Auch ...» mehr


Kaum Regen in Sicht

Im Thema des Tages vom gestrigen Sonntag wurde bereits angekündigt, dass sich in dieser Woche über Mittel- und Teilen Südeuropas erneut ein Hochdruckgebiet aufbaut. ...» mehr


Der erste Sommertag des Jahres?

Nachdem die vergangenen Tage in Deutschland häufig Temperaturen über 20 Grad brachten und die Sonne dazu lange schien, wurde der Frühling in den ...» mehr


Weißer Sonntag?!

Am kommenden Sonntag feiert die katholische Kirche das Ende der hoch-feierlichen Osterwoche mit dem "Weißen Sonntag" (Barmherzigkeitssonntag, 1. Sonntag nach Ostern), an dem ...» mehr


Die Wirkung der Sonnenstrahlen

Am heutigen Donnerstag und morgigen Freitag scheint die Sonne wieder verbreitet von einem gering bewölkten oder wolkenlosen Himmel. Auch im zunächst noch bewölkten ...» mehr


Hoch Mitteleuropa

Der Jahresverlauf der Witterung in Mitteleuropa besteht aus einer Folge typischer Wettersituationen, den "Großwetterlagen". Diese ergeben sich durch weiträumige Luftdruckverteilungen und die daraus ...» mehr


Ungewöhnlicher Entwicklungsstand der Pflanzen

Fährt man in Deutschland von Flensburg zum Bodensee, so fällt dieses Jahr auf, dass im Norden die Blüte teilweise schon weiter fortgeschritten zu ...» mehr